Artgerechte Ernährung des Haushundes

Wir legen sehr viel Wert auf die artgerechte Ernährung unserer Hunde und Welpen. Bereits vor und während der Trächtigkeit erhalten unsere Hündinnen (und unser Bubele natürlich auch) selbst zusammen gestellte Barfrationen und ein hochwertiges Trocken- bzw. Nassfutter.

Zu Beginn haben wir unsere Hunde ausschließlich gebarft. Viele der neuen Welpenbesitzer schrecken vor dieser Art der Fütterung aber zurück. Um einen möglichst stressfreien Umzug und ein gutes Einleben in der Familie zu ermöglichen, haben wir entschieden, die Welpen bereits bei uns auch an Trockenfutter zu gewöhnen. Und es ist viel Wahres an der Aussage: Lieber ein hochwertiges Trockenfutter, als eine falsch zusammen gestellte Barfration!

Damit die Welpen bereits im  Mutterleib mit der Zusammensetzung beider Futterarten vertraut werden, füttern wir auch unsere Hündinnen halb/halb. Hierbei natürlich nicht beides gleichzeitig. Morgens gibt es die Barfportion und abends das Trockenfutter oder auch ab und an Nassfutter.

Wir haben bereits sehr viele Trockenfuttersorten durchprobiert und sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Letztendlich haben wir unsere Marke gefunden, die preislich nicht teurer als unser Barf ist und uns sowohl von der Zusammensetzung als auch vom "Ergebnis" (Zustand der Hunde) überzeugt.

Sie möchten mehr über die artgerechte Fütterung erfahren?

Bevor unsere Welpen abgegeben werden, können die neuen Besitzer sich entscheiden, ob sie barfen oder Trockenfutter füttern möchten. Je nachdem gibt es für die ersten zwei Wochen das Futter von uns mit in das neue zu Hause.
Sollten Sie barfen wollen, gibt es von uns eine kleine Barfbroschüre mit allen wichtigen Infos und einen selbst berechneten Plan mit in das neue zu Hause. Die folgenden Anpassungen der Berchnung gibt es dann natürlich auch regelmäßig.

Sollten Sie keinen Welpen von uns haben, aber trotzdem Fragen zur artgerechten Ernährung haben, stehe ich Ihnen natürlich auch hierfür gerne zur Verfügung. Eine eigene Homepage zu diesem Thema befindet sich derzeit noch im Aufbau und wird demnächst hier verlinkt.